KOSTBAR 2022

Die letzten 10 Bücher für 14,50 EUR

bei Hella & Hermann in der Burgstr. 9-10.

Kirchenkritik im Kulturpavillon: Erinnerungen an eine Cloppenburger Kindheit

Keno Westhoff
Carl Wilhelm Macke: Der König der Sonntagnachmittage.

Carl Wilhelm Macke: Der König der Sonntagnachmittage. Grafik: Terwelp Verlag.

Der gebürtige Cloppenburger und freie Schriftsteller Carl Wilhelm Macke wird am 23. August aus seinem Buch „Der König der Sonntagnachmittage. Strandgut aus Kindheitsjahren in Cloppenburg“ lesen. Er reflektiert in seinem Buch die Nachkriegszeit im klerikal geprägten Oldenburger Münsterland und schildert die damalige Situation der einfachen Bevölkerung. Die Veranstaltung findet auf dem Gelände der Baumschule Pöhler in Höltinghausen statt. Los geht’s um 16 Uhr. Aufgrund der Hygieneregeln ist eine Anmeldung im Voraus zwingend erforderlich: info@kulturkreis-hoeltinghausen.de.

Schreibe einen Kommentar