KOSTBAR 2022

Die letzten 10 Bücher für 14,50 EUR

bei Hella & Hermann in der Burgstr. 9-10.

Glückwunsch Ernährungsrat

Barthel Pester

Herzliche Glückwünsche an den Ernährungsrat Oldenburg zur Verleihung des Nationalen Preises – Bildung für nachhaltige Entwicklung des Bundesministerium für Bildung und Forschung in der Kategorie “BNE-Newcomer”.

Ernährungsrat Oldenburg holt „Nationalen Preis – Bildung für nachhaltige Entwicklung“ in Kategorie Newcomer

Der Ernährungsrat Oldenburg wurde für den “Nationalen Preis – Bildung für nachhaltige Entwicklung” in der Kategorie “Newcomer” nominiert. Der mit 10.000 € dotierte Sonderpreis vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Deutschen UNESCO-Kommission würdigt in der Kategorie Newcomer Initiativen, Institutionen, Netzwerke oder auch Einzelpersonen, die sich mit besonders innovativen Maßnahmen und Projekten im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) engagieren.

Am 18.05.2022 fand die Preisverleihung in der Kulturbrauerei in Berlin statt. Auf der Veranstaltung verkündeten die Bundesbildungsministerin, Frau Bettina Stark-Watzinger, und die Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission, Frau Prof. Maria Böhmer, die Gewinner*innen des Nationalen Preises.
Doris Senf, Sprecherin der Initiative, sowie Judith Busch, Koordinatorin, haben für den Ernährungsrat den Preis entgegengenommen.

Nähere Informationen zum Nationalen Preis – Bildung für nachhaltige Entwicklung gibt es unter unter unesco.de/bne-preis oder auf dem BNE-Portal.

Schreibe einen Kommentar