KOSTBAR 2022

Die letzten 10 Bücher für 14,50 EUR

bei Hella & Hermann in der Burgstr. 9-10.

Alle Wetter!

Barthel Pester

1_allewetter-plakatmotivCoole Ausstellung im Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg mit dem Gesprächsthema Nummer 1, dem Wetter. Mit rund 100 vielfältigen Exponaten vermittelt „Alle Wetter!“ erstaunliche Kultur- und Naturgeschichten aus der Oldenburger Region und Übersee. Wie Menschen mit der variablen Konstante „Wetter“ umgehen, zeigen archäologische Fundstücke sowie ethnologische und naturkundliche Objekte aus den Sammlungen des Museums. Dazu reihen sich Leihgaben aus Volkskunde, Meteorologie, Technik und Kunst. Medien- und Mitmachstationen laden zum Aktivwerden ein, ob als Wetteransager am Greenscreen oder beim Wettergeräusche-Memory. Eine Wolkenlounge lädt zum Wolken-Deuten ein.

Und dann gibt’s auch noch die Ausstellung „Mensch und Küste: was tun, wenn die Nordsee steigt?“. Sie basiert auf einem Kooperationsprojekt zweier Fellows des Hanse-Wissenschaftskollegs. In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Karsten Reise, dem langjährigen Leiter der Wattenmeerstation Sylt des Alfred-Wegener-Instituts, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung, gelang es dem amerikanischen Fotokünstler und CEWE-Fellow Alex S. MacLean einzigartige Luftbilder zu zeigen, die nicht nur die einmalige Schönheit des Wattenmeeres zeigen, sondern auch die von Menschen gestaltete Küstenregion. Flankiert werden die großformatigen Bilder von Schautafeln, auf denen Prof. Reise die naturwissenschaftliche Phänomene und die Empfehlungen  verständlich für die Küste dargestellt.

Schreibe einen Kommentar