Ole_web

ol-e urban:mobil

Vor nunmehr zwei Jahren eröff­nete Michael Ottens sein Geschäft für alternative Mobilität in Oldenburg am Schloßplatz 11 direkt vor dem Pulverturm. Als der Premium Store Norddeutschlands für die Kultmarke i:SY hat sich ol-e mit dem markanten Logo auf seinen Rädern bereits im Stadtbild etabliert. Kunden weit über Oldenburg hinaus fühlen sich von den netten Kerlen im Laden bestens beraten und betreut.
Wie das Kultrad i:SY sind auch die Lastenräder bei ol-e von sehr kompakten Ausmaßen. Es werden Familien- und Transporträder der Marken Chike, Muli, i:SY und Tern vertreten. Ergänzt wird das Cargo-Thema durch die unvergleichlichen Anhänger von Hinterher.com.
Urbane Falträder und Falt-E-Bikes vom Faltradspezialisten Tern und vom östereichischen Start-up VELLO Bike runden das Programm für Pendler ab.
Urbane Mobilität heißt bei ol-e nicht nur Fahrradverkauf. Es werden neben Jobrad auch eigene Leasingkonzepte für Selbständige und Firmen angeboten. Ol-e kooperiert mit dem Oldenburger Carsharing-Anbieter Cambio und nimmt bei Kauf eines E-Bikes sogar Autos in Zahlung.
Besonderes Augenmerk legt das Team von ol-e auf das echte Produkterlebnis und Kundenbetreuung. Jedes Modell kann zur Probe gefahren und Zubehör probiert werden. Für Firmen werden individu­elle Afterwork-Veranstaltungen zur betrieblichen Mobilität im Laden durchgeführt. Termine können einfach per E-Mail angefragt werden.

  • Gutschein 1: i:SY-Schnuppertag Einen Tag kostenlos ein E-Bike Probe fahren (nach vorheriger Terminabsprache).
  • Gutschein 2: 100 Euro KOSTBAR-Nachlass bei Kauf eines E-Bikes (nicht kombinierbar mit Aktions- und Sonderpreisen).

ol-e urban:mobil

Schloßplatz 11
26122 Oldenburg

Tel. 0441.36199755
Web www.urban-mobil.de

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
10–12:30 Uhr, 13:30–18 Uhr
Samstag
11–16 Uhr