ol-e

ol-e urban:mobil

In der Diskussion um zukunfts-fähige Verkehrskonzepte und Mobilitätslösungen geht es häufig recht spaßbefreit gegeneinander zu. Hier will ol-e urban:mobil neue Wege mit mehr Lebensfreude gehen.
Als gleichzeitiger Betreiber des Autohauses „Ottens auto:mobil“, das seit geraumer Zeit auch E-Bikes führt, handelt Inhaber Michael Ottens mit seinem Team getreu dem Motto „wer Mobilität anbietet, muss auch geistig beweglich sein“. Es gibt bereits heute viele umsetzbare Möglichkeiten einer zukunftsfähigen urbanen Mobilität. Genau hier will ol-e ansetzen und seinen Kunden diese Ansätze nahebringen. Zum Beispiel gibt es bei Kauf eines E-Bikes eine Kooperation mit cambio CarSharing, auf Wunsch wird sogar das Auto in Zahlung genommen. Den Ausgangspunkt der Leistungen bilden die außergewöhnlichen E-Bikes von i:SY und Tern, die sich durch ihre Kompaktheit und viel Fahrspaß auszeichnen. Darüber hinaus präsentiert ol-e urban:mobil exklusiv in Oldenburg die vielseitigen Fahrradanhänger der Münchener Manufaktur Hinterher.com sowie schickes und praktisches Fahrradzubehör, das es nicht an jeder Ecke gibt.
In dem stylishen Laden direkt vorm Pulverturm können alle Modelle getestet und die Beratung entspannt bei einem guten Kaffee genossen werden. Darüber hinaus führt Michael Ottens dort After-Work-Veranstaltungen für Firmen und Mitarbeiter zum Thema betriebliche Mobilität und Dienstrad-Leasing durch. Für exklusive Firmentermine kann einfach per Mail angefragt werden.

  • Gutschein 1: i:SY-Schnuppertag Einen Tag kostenlos ein E-Bike Probe fahren (nach vorheriger Terminabsprache).
  • Gutschein 2: 100 Euro KOSTBAR-Nachlass bei Kauf eines E-Bikes (nicht kombinierbar mit Aktions- und Sonderpreisen).

Schloßplatz 11
26122 Oldenburg

Tel. 0441.36199755
Web www.urban-mobil.de

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
13–18 Uhr
Samstag
11–16 Uhr

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit