Der Laden von Brot & So. Der Altbau trägt die Beschriftung „Eduard Beyer, Glasformenfabrik“.

Brot & So

So einfach der Name „Brot & So“ auch klingt, hinter dem „So“ verbirgt sich ein umfangreiches Angebot und ein ganz besonderer Betrieb mit Tradition. Der inhabergeführte Bioladen, den es seit 1989 in Osternburg gibt, bietet auf seiner kleinen Ladenfläche neben Backwaren und frischem Obst und Gemüse ein umfangreiches Sortiment vom Alltagsbedarf bis hin zu einer kleinen Kosmetikecke.
Es erwarten Sie sorgfältig ausgewählte Bioprodukte in familiärer Atmosphäre. Bei der Auswahl der Produkte wird viel Wert auf alle Aspekte des nachhaltigen Einkaufes gelegt: regionale und saisonale Angebote, möglichst umweltschonende Verpackung, transparente Herstellung, Verzicht auf Zusatzstoffe, fairer Handel …
Wer die Dragonerstraße 38 betritt, spürt auch, dass er im Herzen Osternburgs angekommen ist. Der enge Kontakt zur Kundschaft ist dem Team von „Brot & So“ wichtig, und als Ort der Begegnung ist das Naturkostgeschäft nicht mehr wegzudenken.
Wünsche werden jederzeit gerne entgegengenommen, und so entwickelt sich das Sortiment seit Beginn an gemeinsam mit allen, die dort leben und einkaufen. Auch können auf Wunsch ganze Verpackungseinheiten oder Verpackung sparende Großgebinde für den persönlichen Vorrat individuell bestellt werden. So ist und bleibt Brot & So ein kleiner, aber feiner Laden mit Tante-Emma-Charme, der den Stadtteil mit frischen und nachhal­tigen Produkten versorgt. 

  • Gutschein 1: Sie erhalten 10 % Rabatt auf Ihren Einkauf.
  • Gutschein 2: Sie erhalten 10 % Rabatt auf Ihren Einkauf.

Dragonerstraße 38
26135 Oldenburg

Tel. 0441 . 2 67 47

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
8:30–18:30 Uhr
Samstag
8:30–14 Uhr