KOSTBAR 2022

Die letzten 10 Bücher für 14,50 EUR

bei Hella & Hermann in der Burgstr. 9-10.

Brot & So wieder geöffnet

Barthel Pester

Brot & So – es geht weiter

So einfach der Name „Brot & So“ auch klingt, hinter dem „So“ verbirgt sich ein umfangreiches Angebot und ein ganz besonderer Betrieb mit Tradition. Der Bioladen, den es seit 1989 in Osternburg gibt, bietet auf seiner kleinen Ladenfläche neben Backwaren und frischem Obst und Gemüse fast das komplette Vollsortiment an. Es erwarten Sie sorgfältig ausgewählte Bioprodukte in familiärer Atmosphäre.

Dieses Jahr geht es mit neuem Anstrich und geballter Frauenpower weiter. Nach über dreißig Jahren reichen Matthias Schmitt und Monika Nolting die Schlüssel weiter. So werden Sie ab sofort von Sonja Haas, May Scherbel und Viola Makowski als neue Inhaberinnen von „Brot & So“ und dem alt bekannten Team begrüßt.

Trotz frischem Wind, der Charme des Tante-Emma-Ladens bleibt; Ein kleiner aber feiner Laden, der den Stadtteil mit frischen, regionalen und nachhaltigen Produkten versorgt. „Brot & So“ wird immer ein Ort sein,
der zum Verweilen und Austauschen einlädt – Ein Marktplatz, nicht nur für Lebensmittel.

Ab 19.11.2020 werden die Türen in der Dragonerstraße 38 wieder geöffnet. Aus Gründen des Infektionsschutzes wird auf eine Eröffnungsfeier verzichtet, eine kleine Überraschung erwartet Sie natürlich dennoch.

Brot & So GmbH, Dragonerstr. 38, Oldenburg, Tel.: 267 47, Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 08:30-18:30 Uhr, Sa.: 08:30-13:30 Uhr

 

Schreibe einen Kommentar