KOSTBAR 2022

Die letzten 10 Bücher für 14,50 EUR

bei Hella & Hermann in der Burgstr. 9-10.

Render Umgestaltung der Straße Schloßplatz.

Verkehrswandel.de

Die Initiative Verkehrswandel setzt sich für die Verkehrswende in der Stadt Oldenburg ein, um eine sichere, leisere, gesündere, grünere und entspanntere Mobilität für alle Menschen zu ermöglichen. Die Mobilitätswende ist außerdem ein wichtiger Bestandteil, um die Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor zu reduzieren und das Ziel der Klimaneutralität möglichst bis 2030 zu erreichen.
Ausgehend von ihren zehn Zielen für die Verkehrswende ist die Initiative in vielen Bereichen aktiv: Sie organisiert Veranstaltungen wie z. B. die kidical mass, zeigt erfolgreiche Beispiele für die Mobilitätswende aus anderen Städten, wie Groningen und Kopenhagen, und entwickelt Visionen für Oldenburg, wie z.B. die Umgestaltung der Straße Schloßplatz (siehe Foto).

FB: @verkehrswandel_oldenburg
IG: @verkehrswandel_ol

An jedem 10. Tag im Monat offenes Treffen.
Bitte per E-Mail anmelden.

Mail oldenburg@verkehrswandel.de
Web www.verkehrswandel.de