Milchhof Diers

Milchhof Diers

Vertrauen durch Erfahrung, so lautet die Maxime des Milchhofs Diers. Seit mehreren Generationen steht der Name Diers für besondere Oldenburger Milch, denn sie ist ein leckeres, regionales und gesundes Lebensmittel. Und sie hat Tradition: Bereits seit über 60 Jahren erfüllt sie die strengen Qualitätsstandards der Vorzugsmilch. Vom Melken bis zur Anlieferung unterliegt diese Milch strengsten hygienischen Anforderungen und Kontrollen. Der Milchhof beliefert neben Oldenburger Krankenhäusern auch Oldenburger Kindergärten, Schulen, Cafés und Eisdielen. Darüber hinaus lassen sich über 2.600 Privathaushalte im Groß raum Oldenburg zwei Mal wöchentlich mit frischer Diers- Milch versorgen. Auch das Mehrwegsystem des Betriebs ist vorbildlich. Bei jeder Lieferung nehmen Diers’ Milchfahrer die leeren Flaschen wieder mit zum Hof, wo sie erneut gereinigt und wieder befüllt werden – ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz durch Müllvermeidung. Dazu gehören auch die modernen Anlagen in der Molkerei mit hoher Energieeffizienz. Kurze Transportwege tun ein Übriges, um den CO2-Ausstoß zu minimieren.
Ein weiteres Produkt des Diers-Hofes ist der Joghurt aus eigener Herstellung, den es in acht Geschmacksrichtungen gibt. Hinzu kommt ein Wochenjoghurt, die Diers’sche Milch-Überraschung. Es gibt also gar keinen Grund, weshalb Milchprodukte extra aus dem Allgäu nach Norddeutschland gebracht werden müssen. Zumal das Futter, das die Kühe auf einer Alm finden, nicht besser ist als das saftiggrüne Gras der Huntewiesen. Am Stadtrand von Oldenburg, am Fuße der Huntebrücke und des Huntedeiches, bilden diese Gräser die Hauptnahrungsquelle der Diers-Kühe.

 

  • Gutschein 1: Neukunden erhalten im ersten Monat 10 % Ermäßigung auf ihre Milchlieferung.
  • Gutschein 2: Neukunden erhalten im ersten Monat 10 % Ermäßigung auf ihre Milchlieferung.
Waterenderweg 68
26125 Oldenburg

Tel. 0441 . 342 22
www.diershof.de
Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit