Dacasa

Dacasa

Eine neue Farbe für die Haare? Da greifen viele zur Chemie. Einen anderen Weg geht die Friseurmeisterin Daniela Calado Santos. Sie setzt verstärkt auf Naturprodukte. „Die Ergebnisse sind absolut überzeugend“, sagt sie. Und die Umwelt werde durch die schadstofffreien Essenzen geschont. Erst kürzlich hat sie eine Fortbildung bei Alexander Pietschmann in Berlin absolviert, dem Trendsetter. Er spezialisierte sich bereits vor 40 Jahren auf Naturprodukte, damals als einziger Friseur in ganz Mitteleuropa. Daniela Calado Santos will seine Linie OLIEBE jetzt in ihr Sortiment aufnehmen. Anders als bei der chemischen Haarfärbung lagern sich die Pflanzenfarben lediglich in der äußersten Haarschicht ab. So wird das Haar geschont, und es gibt keine umweltbelastenden Rückstände. Sehr zufrieden ist sie auch mit der Serie von John Masters. „Egal ob Shampoo, Kuren oder Conditioner, alle Produkte basieren auf natürlichen Wirkstoffen wie kaltgepressten Pflanzenextrakten und ätherischen Ölen, kommen aus kontrolliert biologischem Anbau und sind zertifiziert“, erklärt die Fachfrau. John Masters hat selbst viele Jahre als Friseur gearbeitet. Das Gift, mit dem er täglich in Berührung kam, ließ ihn umdenken. „Reine Naturprodukte und eine stylische Frisur sind schon lange kein Widerspruch mehr“, weiß Daniela Calado Santos, die auch professionelle Farb- und Stilberatung anbietet.

  • Gutschein 1: 10 % auf eine Dienstleistung.
  • Gutschein 2: 10 % auf eine Dienstleistung.
Donnerschweer Straße 60
26123 Oldenburg

Tel. 0441 . 68 31 30 75
Öffnungszeiten:
Dienstag, Mittwoch
9–18 Uhr
Donnerstag, Freitag 10–19 Uhr
Samstag
9–15 Uhr
jeder 2. Montag
9–18 Uhr
Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit