Blumen Tinneberg

„Was einem wichtig ist, nimmt man lieber in die eigenen Hände – darum produzieren wir selbst.“ Gärtnermeister Stefan Tinneberg liegt neben hoher Qualität der Blumen und Pflanzen insbesondere der schonende Umgang mit der Umwelt am Herzen. So wird durch den Einsatz von Nützlingen gezielt biologischer Pflanzenschutz betrieben. Saisonale Pflanzen, von der Primel bis zum Weihnachtsstern, dort kaufen, wo sie wachsen – regionaler geht es nicht!
Das Jahr beginnt in der Gärtnerei mit Tulpen – täglich frisch geschnitten. Primeln, Bellis, Stiefmütterchen und Vergissmeinnicht sind einige der Frühjahrsblüher, die schon ab Spätsommer mit viel Liebe und gärtnerischem Können herangezogen werden.
Sommerblumen für Garten, Balkon und Terrasse wachsen in der Stadtgärtnerei in einem großen Sortiment. Klassiker, wie Geranien, aktuelle Neuheiten und ein ausgewähltes Sortiment an Rosen findet man in bester Qualität.
Interessante und vielseitig verwendbare Blattschmuckstauden des Herbstzauber-Sortiments läuten die dritte Saison auf Balkon und Terrasse ein. Wenn die Weihnachtssterne beginnen, sich rot zu färben, haben die Primeln bereits eine beachtliche Größe erreicht.
Das Konzept, mit eigenen Blumen und Pflanzen aus Oldenburg zu arbeiten, ist eine bewusste Entscheidung für eine nachhaltige, umweltfreundliche und selbstbestimmte Produktion.

  • Gutschein 1: Sie erhalten 10 % Rabatt auf Ihren Einkauf.
  • Gutschein 2: Sie erhalten 10 % Rabatt auf Ihren Einkauf.
Hundsmühler Straße 76
26131 Oldenburg

Tel. 0441 . 50 31 77
www.blumen-tinneberg.de
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8–18.30 Uhr
Samstag 8–14 Uhr
Sonntag 9.30–12 Uhr
Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit