Trends + Themen: Biomasse aus Wildpflanzen

Laelia Kaderas

Bei der Ernte: Wildpflanzen als Input für Biogasanlagen. Foto: Netzwerk Lebensraum Feldflur / W. Kuhn

Eine „ökologisch notwendige und ökonomisch tragfähige Ergänzung zu den konventionellen Energiepflanzen“ sieht das Netzwerk Lebensraum Feldflur in Wildpflanzen zur Methanproduktion. Der Nutzen: Artenvielfalt, Bienenschutz, Boden- und Gewässerschutz, Aufwertung der ländlichen Räume. Aber können Wildpflanzen als Energieträger für Betreiber von Biogasanlagen auch wirtschaftlich sein?
Weiterlesen

In Kooperation mit Laelia Kaderas, Green Content Marketing, verlinken wir regelmäßig zu Trends + Themen rund um ökologische Landwirtschaft und Ernährung, nachhaltiges Wohnen, Leben und Reisen, ländlicher Raum und Wandel der Städte. Laelia Kaderas arbeitet als freie Texterin, Konzeptionerin und Redakteurin in Oldenburg. Ihr Schwerpunkt: Nachhaltigkeitsthemen in PR und Marketing.

Schreibe einen Kommentar